Gartenfreund 01/2020

Erweiterte Vorstandssitzung:

Liebe Gartenfreunde und Gartenfreundinnen, ich möchte hier über die erw. Vorstandssitzung, die am 15. November stattfand berichten. Es wurden verschiedene Vorschläge über Maßnahmen für das Jahr 2020 gemacht. Dann erläuterte der Refü, wie immer ausführlich den Kostenvoranschlag für das kommende Jahr. Der Kostenvoranschlag war schlüssig und vollständig, so dass er einstimmig angenommen wurde. Unter Punkt verschiedenes wurden wieder einige Dinge angesprochen, die von einigen Gfd./innen ausgeführt werden, aber nicht den Richtlinien bzw. mit einem gesunden Menschenverstand nicht zu vereinbaren sind. Auf Details möchte ich hier verzichten.

Die Jahresmitgliederversammlung wird am 21. Februar sattfinden. Prima wäre es, hier viele von Euch erscheinen würden, den es geht einmal mehr um eine Satzungsänderung.

Jahresrechnung:

Liebe Gfd. /innen, im Januar werden wieder die Rechnungen zugestellt. Wir bitten möglichst um Begleichung bis zum 15. Februar d.J. Wem dieses nicht möglich ist, und Ratenzahlung machen möchte, dem wird die Möglichkeit nach Rücksprache gegeben. Es wird eine schriftliche Vereinbarung zwischen dem Verein und dem Schuldner ausgefüllt, damit der Verein eine Urkunde in Händen hat, falls die Zahlungen ausbleiben.

KVD-Versicherung:

Ein Aufruf an alle Teilnehmer der KVD-Laubenversicherung. Wer noch nicht eingezahlt hat, bitte sofort nachholen, ansonsten ist der Versicherungsschutz erloschen.

Kommentare sind geschlossen.