Gartenfreund 09/2020

Gartenbegehung:

Am 08. Juli wurde eine Gartenbegehung durchgeführt. Hier wurde insbesondere auf nicht kleingärtnerische Bewirtschaftung, Heckenhöhe sowie Sauberkeit geachtet. Einige Gfd./innen wurden per Brief auf die Missstände hingewiesen, und darum gebeten, diese innerhalb einer gesetzten Frist abzustellen.

Knickarbeiten:

Wie der Koppelobmann der Anlage Pfannkuchenberg mitgeteilt hat, soll ab November mit einigen Knickarbeiten begonnen werden. Nach der Arbeit ist für einen kleinen Imbiss gesorgt. Bitte schaut in die INFO-Kästen, wann die Termine stattfinden. Es ist ja nicht mehr die Zeit, dass man jeden Tag im Garten ist.

Öffnungszeiten der Wirtschaftswege Anlage Pfannkuchenberg:

Aus gegebener Veranlassung noch einmal die Regularien zum Befahren der Wirtschaftswege. Die Wege sind während der Sommermonate grundsätzlich von Freitagmorgen 08:00 Uhr bis zum Samstagmittag 12:00 Uhr zum An- und Abfahren von schweren und sperrigen Lasten geöffnet. Ausgenommen ist natürlich die Mittagsruhe von 12:00 bis 14:00 Uhr. Es ist nach dem Be- und Entladen der Weg wieder freizumachen. Sollte ein Weg einmal zu anderen Zeiten geöffnet sein, ist dieses mit dem entsprechenden Parzelleninhaber und dem Vorstand abgesprochen. Es ist also kein Freifahrtschein für alle anderen????    Bei besonders schlechtem Wetter bleiben die Wege zu, oder es wird an die Vernunft der Kleingärtner appelliert dann keine Fahrten zu machen. Sollte es anders gewünscht werden, bitte einen Antrag zur JMV stellen, da dieses nur durch die Mitgliederversammlung beschlossen werden kann.

Sonstiges:

Nach Beratung wurde angedacht wieder einen Haus,-und Platzwart für das V.-Heim zu suchen. Wer sich dieser Aufgabe stellen möchte, Anfrage beim Vorstand.  Wir wünschen allen Geburtstagskindern, Jubilaren einen schönen Tag, vor allem Gesundheit. Bedenkt bitte, dass diese Zeilen bereits Ende Juni geschrieben wurden.

Kommentare sind geschlossen.