Unser Verein

Der Kleingärtnerverein Neustadt in Holstein e.V. wurde 1947 gegründet und 1948 als gemeinnützig anerkannt.

Der Verein bewirtschaftet z.Zt. 9,2 ha Land. Somit finden ca. 600 Einwohner unserer Heimatstadt (rechnet man die Familien der Pächter mit) Erholung und Ausgleich vom täglichen Alltagsstress auf den gepachteten Parzellen.

Die Gesamtfläche ist in zwei Anlagen gegliedert:
Anlage „Pfannkuchenberg“ mit 170 Parzellen
und Anlage „Polizeidienerkoppel“ mit 41 Parzellen.

Beide Anlagen verfügen über ein Vereinsheim, welche bei Bedarf an die Gartenfreunde/innen für Feiern aller Art vermietet werden.

Das gesamte Kleingartengebiet ist Naherholungsgebiet und wird auch als grüne Lunge bezeichnet.

Hier nun einige Gartentipps:

01-Hochbeet anlegen

02-Tipps gegen Wildkräuter

03-Tipps zum Gießen

04-Gemüse

05-Mulchen

Kommentare sind geschlossen.